Direkt zum Inhalt

Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum ein.

Ich bin an meinem Wohnort volljährig

Durch das Aufrufen unserer Website erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen einverstanden. Informationen zum verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol finden Sie auf

Der Gutsherr von Osterelchies

E600CA23-A5CF-4F30-BC0F-7E8B830451E0@2x Aug. 24 · 3 min read

Im Laufe der Geschichte waren es die Taten von Pionieren, die den Grundstein für die kommenden Jahrhunderte legten. Tales of The Macallan Volume I, Laird of Easter Elchies ist eine Hommage an einen solchen Pionier unserer Geschichte: Captain John Grant. Im Jahr 1700 erkannte er das Potenzial von Easter Elchies Estate und veränderte die Landschaft, die seit 1824 die Macallan Distillery beherbergt

Dies ist seine Geschichte.

Tales of the Macallan Volume I Book etchings
Tales of the Macallan Volume I etchings by Andrew Davidson of eagle

Wir haben mit der bekannten schottischen Geigerin Nicola Benedetti zusammengearbeitet, um die Geschichte von Captain John Grant und Tales of The Macallan Volume I zu erzählen.

Auf den Spuren von John Grant reist Nicola durch die hügelige Landschaft in Richtung Easter Elchies House und führt ihre zeitgenössische Originalmusik auf, um sein Andenken zu ehren. Beobachten Sie, wie sie in seine Fußstapfen tritt und durch die majestätischen Naturlandschaften von The Macallan Estate wandert.

 

Der Garten der Elchies

John Grant wurde 1659 irgendwo an den Ufern des Flusses Spey geboren. In seiner Jugend ging er zum Militär, wurde Hauptmann und leistete seinen Beitrag zu den Kriegsanstrengungen

Die Grants besaßen das Land, auf dem sich heute The Macallan befindet, seit 1543. Nach seiner Rückkehr aus dem Krieg verwandelten Johns Vision und seine Entschlossenheit die wilde Landschaft, die er von seinen Vorfahren geerbt hatte, in den "Garten von Elchies", den Geburtsort von The Macallan.

John bearbeitete das Land, um perfekte Bedingungen für den Anbau von Gerste zu schaffen, einer damals weit verbreiteten Kulturpflanze, die für die Destillation von Whisky unerlässlich war

Tales of the Macallan Volume I bottle drawing by Lalique crystal
Tales of the Macallan Volume I book design by Shepherds bookbinders mood shot with candle

Eine Whisky-Hommage an den Laird

Der seltene Single Malt Whisky Tales of The Macallan Volume I wurde von Sarah Burgess, The Macallan Lead Whisky Maker, als Hommage an das Leben von Captain John Grant kreiert.

"Sein Beitrag ebnete den Weg für The Macallan und brachte den Einfluss der Natur und den Gemeinschaftsgeist in unseren Single Malt ein. Als Hüter des Anwesens lassen wir uns immer wieder von unserer Umwelt inspirieren und stehen zu unserer Verantwortung, den wunderbaren natürlichen Lebensraum, in dem unsere Brennerei beheimatet ist, zu pflegen und zu schützen. Der Respekt vor der Natur und der Gemeinschaftsgeist sind in allem, was wir tun, verankert

Dieser außergewöhnliche Single Malt befindet sich in einer handgefertigten Lalique-Kristallkaraffe und ist in einem außergewöhnlichen Almanach-Buch verborgen. Ein wahres Kunstwerk: Jedes Kapitel erzählt die Geschichte von John Grant und ist mit wunderschönen Illustrationen des renommierten Illustrators Andrew Davidson versehen

Entdecken Sie den Whisky
Tales of the Macallan Volume I Mood Shot bottle in open book by Lalique Crystal

Die Kollaborateure

Tales of The Macallan Volume I ist ein Höhepunkt der Handwerkskunst und eine Zusammenarbeit von Andrew Davison, Lalique und Shepherds Bookbinders

Der renommierte britische Illustrator und Künstler Andrew Davidson ist bekannt für seine handwerklichen Fähigkeiten bei der Anwendung traditioneller Gravur- und Druckverfahren. Unsere Zusammenarbeit hat seine einzigartige Kunstfertigkeit in diesen bemerkenswerten Whisky einfließen lassen.

Gemeinsam schufen wir eine Sammlung handgefertigter Illustrationen, die die Geschichte von Captain John Grant darstellen. Der außergewöhnliche Single Malt ist in einer einzigartigen Kristallkaraffe von Lalique verpackt, die ebenfalls mit seinen schönen Illustrationen verziert ist.

Shepherds Bookbinders ist eine der ältesten Buchbindereien in England. Sie sind auf Einbände, Restaurierung und Konservierung von Büchern und Manuskripten spezialisiert.

Die traditionellen Buchbinder fertigten den einzigartigen Almanach Tales of The Macallan Volume I an, der den exquisiten Lalique-Whisky-Dekanter in seinen Seiten verbirgt und in Handarbeit aus edlem Leder und 24-karätigem Blattgold hergestellt wird

Mit einer Kombination aus Handwerk, Innovation und Meisterschaft haben all diese Experten zusammengearbeitet, um die Geschichte von Kapitän John Grant zu ehren. Sie verkörpern unsere gemeinsamen Werte von Meisterschaft, Kreativität und Handwerkskunst sowie unser Engagement für kompromisslose Spitzenleistungen.

Entdecken Sie die Kollaboration

Das Oster-Elchies-Haus: Ein bleibendes Erbe

Die Arbeit von Kapitän John Grant trug dazu bei, eine kleine landwirtschaftliche Gemeinschaft auf dem Gut und in der Umgebung zu erhalten. Im Jahr 1700 erweiterte und renovierte er das Easter Elchies House, das hoch auf einem Hügel mit Blick auf den Fluss Spey liegt und heute die spirituelle Heimat von The Macallan ist

John Grants ausgeprägter Sinn für den Ort und sein tiefer Respekt für die Natur sowie sein ehrenvoller Gemeinschaftsgeist leben heute in The Macallan weiter.

Die Geschichten des Macallan Band I

Unser Anwesen